Fliegen ist heutzutage in unserer Gesellschaft kaum noch wegzudenken und damit ein wichtiger Antrieb für die Globalisierung. Daher sind Fluggesellschaften enorm wichtig und wer einen Flug plant, hat die Qual der Wahl, für welchen Anbieter er sich entscheidet. Denn eines ist klar, bei der Vielzahl an Wettbewerbern gibt es viele Unterschiede, ob Ticketpreise, Service, Zuverlässigkeit oder Sicherheitsstandards. Hier macht es durchaus Sinn, sich die besten Fluggesellschaften der Welt einmal etwas genauer anzusehen.

Das Ranking basiert auf den Erkenntnissen von Skytrax.

1.Platz Qatar Airways
Diese Fluglinie konnte in einem relativ kurzen Zeitraum ihre Zielort Angebote auf über 140 ausbauen. Hinzu kommt ein nahezu perfekter Service, der seines gleichen sucht, was sie zum weltweiten Klassenprimus unter den Dienstleistern macht. Als Mitglied der oneworld Allianz für globale Fluggesellschaften bieten sie Flüge in Europa, Amerika, dem Nahen Osten, Afrika und dem gesamten asiatisch-pazifischen Raum an.

2.Platz SINGAPORE AIRLINES
Bekannt als “Global Player” genießt Singapore Airlines sehr großes Ansehen auf der ganzen Welt. Das Flugnetz erstreckt sich über alle sechs Kontinente und mit einer der jüngsten Flugzeugflotten bleibt für den Passagier kein Wunsch offen. Mit seiner Ikone dem sogenannten “Singapur Girl” hat dieser Flugbetreiber neue Maßstäbe für Flugbetreuung und Service gesetzt.

3. Platz ANA ALL NIPPON AIRWAYS
1952 in Japan gegründet beherbergt die Fluggesellschaft eine Flotte von 240 Flugzeugen und bietet 115 Inlandsflüge und 72 internationale Flüge an. Sie ist der Erste und gleichzeitig auch größter Kunde der Boeing 787 und ist nach Umsatz auf Platz 13 der größten Flugunternehmen.

4. Platz EMIRATES
Mit zwei Flugzeugen aus Dubai im Jahr 1985 gegründet, wurde die Flotte bis heute auf über 230 Passagierflugzeuge erweitert. Derzeit werden über 140 Destinationen auf mehr als 80 Länder auf der ganzen Welt angeboten. Darüber hinaus wird das Flugnetzwerk der Emirates ständig erweitert.

5. Platz CATHAY PACIFIC AIRWAYS
Als renommiertes Luftfahrtunternehmen wurde Cathay Pacific Airways bereits vier Mal mit dem “World’s Best Airline Award” und 2014 mit dem Preis “Airline of the Year” ausgezeichnet. Mit mehr als 150 Flugzeugen im Aufgebot und 130 Reisezielen ist es auch als Teilnehmer der oneworld Allianz für globale Fluggesellschaften registriert.

6. Platz EVA Air
Auch EVA Air kann sich als zweitgrößter taiwanesischer Anbieter einen Platz unter die besten Fluggesellschaften der Welt sichern. Mit einem Spektrum von über 40 internationalen Flugrouten in Asien, Europa, Australien und Nordamerika ist EVA auch Mitglied in der Star Alliance.

7. Platz LUFTHANSA
Das Unternehmen ist nicht nur in Deutschland der größte Anbieter, sondern besitzt ebenso mehrere Tochtergesellschaften, was es gleichzeitig in Europa zur Nummer eins macht. Mit einem Bestand von 260 Luftfahrzeugen, mit unter anderem Airbus 350 und Boeing 747-8 ist Lufthansa auch ein Mitbegründer der Star Alliance.

8. Platz ETIHAD AIRWAYS
Im November 2003 als Flugdienstleister gegründet, konnte ETIHAD sich in kürzester Zeit eine beachtliche Platzierung in der Weltrangliste sichern. Sie gilt mittlerweile als eine der Aushängeschilder unter den arabischen Flugbetreibern und befördert Reisende zu Zielen im Nahen Osten, Australien, Asien, Europa, Amerika und Afrika mit einem Aufgebot von 117 Fluggeräten.

9. Platz HAINAN AIRLINES
Eine Einstufung als 5-Sterne-Luftfahrtunernehmen macht Hainan Airlines in China einzigartig. Als viertgrößter Wettbewerber im Reich der Mitte kann es auf eine erfolgreiche 24-jährige Laufbahn zurückblicken. Die wichtigsten Dreh- und Angelpunkte der Gesellschaft sind die Flughäfen in Peking, Chengdu, Shangai, Chingqing und Changsha. Die Zahlen sprechen ebenso für sich, da 180 flugfähige Transportmöglichkeiten für den Gast zur Verfügung stehen, darunter diverse Airbus- und Boeingmodelle auf nationalen und internationalen Flügen, welche ausgewählt werden können.

10. Platz GARUDA INDONESIA
In Indonesien mit Stolz als “Flaggschiff” betitelt, begann der Luftfahrtgigant seine ersten Flüge im Jahr 1949. Seither transportiert Garuda jährlich mehr als 25 Millionen Fluggäste von A nach B. Kunden haben die Möglichkeit sich aus über 40 inländischen und 36 internationalen Flugrouten frei zu entscheiden.